Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Zwischenbericht 3. Quartal 2014

86 Zwischenbericht für das 3. Quartal und die ersten neun Monate 2014    Allianz Konzern 15 – Rückstellungen für Schäden und noch nicht abgewickelte Versicherungsfälle Rückstellungen für Schäden und noch nicht abgewickelte Versicherungsfälle Mio € 30.9.2014 31.12.2013 Schaden-Unfall  58 646  56 614 Leben/Kranken  10 482  9 960 Konsolidierung  - 12  - 9 Summe  69 116  66 566 Veränderung der Rückstellungen für Schäden und noch nicht ab­gewickelte Versicherungsfälle im Geschäftsbereich Schaden-Unfall Die folgende Tabelle stellt die Überleitung der Anfangs- und Endsalden der Rückstellungen, einschließlich des Effekts zedierter Rückstellun- gen, im Geschäftsbereich Schaden-Unfall des ­Allianz Konzerns für die Zeit vom 1. Januar bis 30. September 2014 und 2013 dar. Obwohl die diskontierten Schadenrückstellungen seit 2013 in der Konzern­ bilanz in der Zeile „Rückstellungen für Versicherungs- und Invest- mentverträge” ausgewiesen werden, wird die zugrunde liegende Entwicklung dieser Schadenrückstellungen weiterhin in den Schaden­ aufwendungen und der Schadenquote berücksichtigt und ist daher in der folgenden Entwicklung der Rückstellungen enthalten. Veränderung der Rückstellungen für Schäden und noch nicht ab­gewickelte Versicherungsfälle im Geschäftsbereich Schaden-Unfall Mio € 2014 2013 Brutto Anteil der Rückversicherer Netto Brutto Anteil der Rückversicherer Netto Stand 1.1.  56 614  - 6 070  50 544  62 711  - 6 904  55 807 Saldenvortrag der diskontierten Schadenrückstellungen  3 207  - 306  2 901 – – – Zwischensumme  59 821  - 6 376  53 445  62 711  - 6 904  55 807 Schadenaufwendungen Geschäftsjahresschäden  23 730  - 1 642  22 088  24 043  - 1 797  22 246 Vorjahresschäden  - 1 143   234  - 909  - 1 485   269  - 1 216 Zwischensumme  22 587  - 1 408  21 179  22 558  - 1 528  21 030 Zahlungen für Schäden Geschäftsjahresschäden  - 10 262   229  - 10 033  - 10 648   321  - 10 328 Vorjahresschäden  - 11 704  1 078  - 10 625  - 12 570  1 252  - 11 318 Zwischensumme  - 21 966  1 307  - 20 658  - 23 218  1 573  - 21 646 Währungsumrechnung und sonstige Veränderungen  1 708  - 297  1 411  - 936   171  - 765 Veränderungen Konsolidierungskreis – – –   145  - 70   75 Zwischensumme  62 151  - 6 774  55 377  61 259  - 6 758  54 502 Endbestand der diskontierten Schadenrückstellungen  - 3 505   312  - 3 193  - 3 215   292  - 2 924 Stand 30.9.  58 646  - 6 462  52 184  58 044  - 6 466  51 578

Seitenübersicht