Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Zwischenbericht 3. Quartal 2014

62 Zwischenbericht für das 3. Quartal und die ersten neun Monate 2014    Allianz Konzern Gesamter Umsatz sowie Überleitung vom Operativen Ergebnis auf den Periodenüberschuss (-fehlbetrag), gegliedert nach Geschäftsbereichen Gesamter Umsatz sowie Überleitung vom Operativen Ergebnis auf den Periodenüberschuss (-fehlbetrag), gegliedert nach Geschäftsbereichen Mio € Schaden-Unfall Leben/Kranken 1.7. – 30.9. 2014 2013 2014 2013 Gesamter Umsatz1  11 254  10 650  15 853  12 698 Verdiente Beiträge (netto)  11 180  10 768  5 856  5 869 Operatives Kapitalanlageergebnis Zinserträge und ähnliche Erträge   897   885  4 260  4 127 Operative Erträge aus erfolgswirksam zum Zeitwert bewerteten Finanzaktiva und Finanzpassiva (netto)   4  - 35  - 207  - 537 Operative realisierte Gewinne/Verluste (netto)   74   14   746   541 Zinsaufwendungen ohne Zinsaufwendungen für externe Fremdfinanzierung  - 20  - 9  - 27  - 16 Operative Wertminderungen auf Finanzanlagen (netto)  - 4  - 2  - 102  - 25 Aufwendungen für Finanzanlagen  - 88  - 88  - 219  - 198 Zwischensumme   864   767  4 451  3 892 Provisions- und Dienstleistungserträge   347   317   263   166 Sonstige Erträge   7   11   32   31 Schadenaufwendungen (netto)  - 7 366  - 7 234  - 5 004  - 4 642 Veränderung der Rückstellungen für Versicherungs- und Investmentverträge (netto)2  - 168  - 107  - 3 175  - 3 138 Risikovorsorge im Kreditgeschäft – – – – Abschluss- und Verwaltungsaufwendungen (netto)  - 3 089  - 2 976  - 1 488  - 1 322 Provisions- und Dienstleistungsaufwendungen  - 323  - 295  - 110  - 61 Operative Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte – –  - 5 – Restrukturierungsaufwendungen  - 5  - 11  - 1  - 1 Sonstige Aufwendungen  - 24  - 6  - 30  - 26 Umgliederung von Steuererträgen – – – – Operatives Ergebnis  1 422  1 235   790   769 Nichtoperatives Kapitalanlageergebnis Nichtoperative Erträge aus erfolgswirksam zum Zeitwert bewerteten Finanzaktiva und Finanzpassiva (netto)  - 15  - 6  - 17   6 Nichtoperative realisierte Gewinne/Verluste (netto)   158   78   19   29 Nichtoperative Wertminderungen auf Finanzanlagen (netto)  - 42  - 129  - 7  - 3 Zwischensumme   101  - 58  - 5   32 Erträge aus vollkonsolidierten Private-Equity-Beteiligungen (netto) – – – – Zinsaufwendungen für externe Fremdfinanzierung – – – – Nichtoperative Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte  - 15  - 16  - 10  - 5 Umgliederung von Steuererträgen – – – – Nichtoperative Positionen   86  - 74  - 15   27 Ergebnis vor Ertragsteuern  1 509  1 161   776   795 Ertragsteuern  - 426  - 365  - 245  - 233 Periodenüberschuss (-fehlbetrag)  1 083   796   530   562 Periodenüberschuss (-fehlbetrag) auf Anteile anderer Gesellschafter entfallend   31   36   24   23 auf Anteilseigner entfallend  1 051   761   507   539 1 Der gesamte Umsatz umfasst die gesamten Bruttobeitragseinnahmen im Schaden- und Unfall- sowie im Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft, die operativen Erträge aus dem Asset-Management- Geschäft und den gesamten Umsatz aus Corporate und Sonstiges (Bankgeschäft). 2 Enthält für die Zeit vom 1. Juli bis 30. September 2014 im Geschäftsbereich Schaden-Unfall Aufwendungen für Beitragsrück­erstattung (netto) in Höhe von - 93 (2013: - 48) Mio €.

Seitenübersicht