Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Zwischenbericht 3. Quartal 2014

99Zwischenbericht für das 3. Quartal und die ersten neun Monate 2014    Allianz Konzern B Verkürzter Konzernzwischenabschluss 49 Konzernbilanz 50 Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung 51 Konzerngesamtergebnisrechnung 52 Konzerneigenkapitalveränderungs- rechnung 53 Konzernkapitalflussrechnung 55 Konzernanhang 37 – Ertragsteuern Ertragsteuern Mio € 1.7. – 30.9. 1.1. – 30.9. 2014 2013 2014 2013 Tatsächliche Steuern  - 487  - 650  - 2 278  - 2 118 Latente Steuern  - 145  - 96  - 96  - 329 Summe  - 632  - 746  - 2 373  - 2 447 Für die Zeit vom 1. Juli bis 30. September und vom 1. Januar bis 30. September 2014 sowie 2013 beinhalten die Ertragsteuern, die sich auf die Bestandteile der direkt im Eigen­kapital erfassten Erträge und Aufwendungen beziehen, folgende Komponenten: Ertragsteuern, die sich auf die Bestandteile der direkt im Eigenkapital erfassten Erträge und Aufwendungen beziehen Mio € 1.7. – 30.9. 1.1. – 30.9. 2014 2013 2014 2013 Posten, die zukünftig ertrags- oder aufwandswirksam umgegliedert werden können Währungsänderungen   70  - 32   83  - 9 Jederzeit veräußerbare Wertpapiere  - 491   4  - 2 307  1 437 Cashflow Hedges  - 5   14  - 24   21 Anteil des direkt im Eigen­- kapital erfassten Nettoertrags von assoziierten Unternehmen  - 1   1  - 2   6 Sonstiges  - 29  - 48  - 56   84 Posten, die nie ertrags- oder aufwandswirksam umgegliedert werden können Versicherungsmathematische Gewinne und Verluste aus leistungsorientierten Pensionsplänen   188   33   484   34 Summe  - 268  - 27  - 1 823  1 572

Seitenübersicht